zur Startseite

Wir über uns
Aktuelles
Ich will mitmachen
Projekte
Jahresberichte
Pressespiegel
Ausblicke
Regelmäßige Termine bis 2008
Dokumentation
Literaturkreis
Vertrauensbücherei
Vorlesezelt
mobile Kinderbuchausleihe
Offenes Kaffeetrinken
Spielen
Bilderbuchkino
Projekt Broschüre
Projekt Patenschaft
Neu in Letter?
Helfen in Letter?
Protokolle
Historie
Downloads
Links

Projekt Patenschaft

Die Lebensqualität und Lebendigkeit eines Stadtteils steht und fällt mit der Bereitschaft von Menschen, sich für ihre Mitmenschen einzusetzen. Wer in der Fremde Hilfe und Solidarität erfährt, fühlt sich schnell zu Hause. Wer sich zu Hause fühlt, hat einen wichtigen Grund, sich ebenfalls für diesen Ort und die Allgemeinheit zu engagieren.

Das Projekt Patenschaften "Miteinander-Füreinander" will einen gleichberechtigten Umgang und ein gutes soziales Miteinander zwischen alteingesessenen und neuzugezogenen  Bürgerinnen und Bürgern in Letter fördern. Gegenseitige Vorurteile sollen  abgebaut und das Gemeinschaftsgefühl und die sozialen Netzwerke in Letter gestärkt werden.

Im Rahmen des Projekts soll neuzugezogenen Bürgerinnen und Bürgern das Ankommen im neuen Stadtteil erleichtert werden. Es werden engagierte Menschen gesucht, die bereit sind, die Patenschaft für eine Person oder Familie übernehmen. Der Verein Letter-fit: Miteinander-Fürein­an­der stellt den Kontakt zwischen Ehren­­amtlichen und Hilfesuchenden her und unterstützt die Patinnen und Paten bei Ihrer Arbeit. Für die Mitarbeit sind keine speziellen Kenntnisse erforderlich. Die Möglichkeiten der ehrenamtlichen Mithilfe sind vielfältig.